Aktuelles

 

Herzlich willkommen im

Landgasthaus Bönstrup,

Ihrem biologischen Landgasthaus in Angeln!

Unsere Saison 2019 ist beendet und wir bedanken uns bei allen Gästen, die uns über die Sommermonate zahlreich und teilweise regelmäßig besucht haben! Herzlichen Dank! Es gibt für uns kein besseres Feedback als Gäste, die uns wiederholt besuchen!

Aufgrund ausgeweiteter Arbeitszeiten in meinem Hauptberuf, mittlerweile als Koch in einer Kindertagesstätte, und gesundheitlichen Einschränkungen andererseits haben wir schweren Herzens tiefgreifende, den Betrieb betreffende Änderungen beschlossen.

In diesem Jahr führen wir den regelmäßigen Bio-Brunch noch bis einschließlich September 2020 weiter durch. Jeden ersten Sonntag im Monat von 10-13 Uhr haben Sie noch die Möglichkeit, die nette Atmosphäre und eine Auswahl unserer Speisen kennen zu lernen. Die aktuellen Termine sind wie folgt und Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen.

2.Februar
1.März
5.April
3.Mai
7.Juni
5.Juli
6.September

jeweils 10 – 13 Uhr, regulärer Preis: p.P. 21,60 €. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Brunch-Gutscheine können noch bis einschließlich September eingelöst werden, allgemeine Verzehrgutscheine werden entsprechend angerechnet. Eine Barauszahlung nicht eingelöster Gutscheine erfolgt nicht, sie können jedoch auch mit dem Einkauf unserer Konserven verrechnet werden.

Aus o.g. Gründen wird es in diesem Jahr keinen offenen Gaststättenbetrieb mehr geben! D.h. der Saisonbetrieb an den Wochenenden mit Café und Restaurant zwischen Mai und September findet nicht mehr statt!

Alle bereits gebuchten und geplanten Privatveranstaltungen finden wie geplant statt!

Ab Oktober 2020 werden wir den Betrieb dann komplett einstellen. Dies betrifft nicht nur den Gaststättenbetrieb sondern sämtliche Geschäftszweige des Unternehmens, also auch den Partyservice und die Herstellung der regionalen Konserven.

Wenn Sie jemanden kennen, der/die Interesse hat, den Betrieb oder Teile davon zu übernehmen oder weiterzuführen, dürfen Sie gerne auf uns zu kommen.

Ihre Matthias und Uschi Strehlow