Kulturelles & Kurse

Dienstag, 17. Juli, 20.00 Uhr

eißZeit

eißzeit – bittersüße Wahrheiten verpackt in popmusikalisches Bonbonpapier.
eißzeit, das ist die Symbiose der Berliner Sängerin Elise Eißmann und des Musikers & Songwriters Niklas Kortländer. Ein ambivalenter Name, der gut in diese komplizierte Zeit passt. Rock-Attitüde und melodiöser Pop treffen auf klare deutsche Texte. Auf innere Zerrissenheit. Auf unbändigen Lebenshunger. Eine große Klappe. Diese verdammte Verletzlichkeit. Aber auch auf die nicht kleinzukriegende Hoffnung: irgendwann, irgendwo anzukommen.                    Eintritt: 12,- €

 

Einlass und Warme Küche (Kleine Auswahl) bei den Abendveranstaltungen ab 18.00 Uhr bis 1/2 Std vor Veranstaltungsbeginn.

 

In Planung für den Herbst

19. Oktober, 20.00 Uhr  Stephanie Hundertmark und Band,

12,- €  p.P

17. November: Ohrenschmaus und Gaumenfreuden,

Orientalische Märchen: von Liebe,Lust und Leidenschaft

ein märchenhafter Abend mit einem köstlichen orientalischen Buffet

34,- € p.P.

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.